Spielberichte Alt Herren Ü50

 

Ü 50 - In Teltow verdient gewonnen

Unsere AH hatten beim Auswärtsspiel in Teltow noch etwas "gut zu Machen", schliesslich wurde das Heimspiel im September mit 0:2 verloren. Mit der nötigen Einstellung, der äusserst disziplinierten und engagierten Spielweise wurde ein nicht unbedingt erwarteter Erfolg eingefahren. Das Pressing klappte diesmal hervorragend, die Laufbereitschaft war vorhanden und das Spielverständnis untereinander klappte hervorragend. Nach gut einer Viertelstunde abtasten schlugen die Schenkenberger das erste Mal zu. Zur Pause stand es dann 2:0. Teltow fand an diesem Tag keine Möglichkeit unser Team in Bedrängnis zu bringen. Der Endstand war dann &.= und damit war der Hausherr noch gut bedient.

Halbzeit: 0:2

Endstand: 0:4

Tore: Dublin 5, Kornemann

Mannschaft: Hollmann-Tietze, Wegner, Sabisch, Henske, Wagner, Dublin, Kornemann, Pilz, Selch, Schellhase

Ü 50 Old Boys mit 7:0 weggefegt

Am 24.11. hatte unser Team die Zweite der Old Boys Schwielowsee zu Gast. An diesem Tag gab es für den Gast nichts zu holen. Zur Halbzeit stand es 4:0 und der Endstand war 7:0. Es hätte an diesem Tage noch höher ausfallen könne, doch der Torhüter der Gäste war ein paar mal zur Stelle.

Halbzeit: 4:0

Endstand: 7:0

Tore: Dublin 4, Wagner, Wegner, Kornemann

Mannschaft: Hollmann-Wegner, Tietze, Sabisch, Sittkus, Henske, Wagner, Kornemann, Dublin

Ü 50 - Nur 1:1 zu Hause

Leider konnte unser Team den Lauf der letzten Spiele am Freitagabend nicht in einen weiteren Sieg umsetzen. Bei schweren Geläuf und durchgeweichtem Platz reichte es gegen die Old Boys 1 aus Schwielowsee nur zu einem Unentschieden. Der Gegentreffer fiel auch erst kurz vor Schluss der Partie. Das Ausnutzen von Torchancen und Fehler im Abwehrverhalten waren die Ursache des Remis.

Halbzeit: 0:0

Endstand: 1:1

Torschütze: Dublin

Mannschaft: Hollmann - Tietze, Wegner, Obojes, Henske, Dublin, Wagner, Sittkus

Ü 50 - Wuchtiger Kopfball bringt Sieg

Samstag spielten unsere AH in Babelsberg beim FSV 74. Ein Gegner, bei dem sich unsere Mannschaft immer schwer tat. So auch diesem Samstag. Ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Babelsberg verschoss in der Anfangsphase einen Foulstrafstoss. Zur Pause stand es 0:0, mit leichten Vorteilen für Babelsberg. In der zweiten Hälfte kam unser Team besser ins Spiel und wurde nach einer Ecke mit einem wuchtigen Kopfball von Peter Wegner mit der Führung und dem gleichzeitgen Siegtreffer belohnt. Belohnt für eine starke, kämpferische Mannschaftsleistung.

Halbzeit: 0:0

Endstand: 0:1

Torschütze: Wegner

Mannschaft: Hollmann, Sabisch, Wegner, Obojes, Henske, Dublin, Kornemann, Pilz, Sittkus

Ü50 Pokal: Sieg in Werder

Am Samstag durfte unsere Ü50 als Pokalverteidiger in Werder antreten. Mühelos wurde diese Hürde genommen. Nach einer 5:0 Pausenführung endete das Spiel 11:1 zu Gunsten des SV Empor Schenkenberg.

Halbzeit: 0:5

Endstand: 1:11

Tore: Wagner 3, Kornemann 2, Schellhase 2, Wegner 1, Sabisch 1, Tietze 1, Obojes 1

Mannschaft: Hollmann, Tietze, Wegner, Obojes, Sabisch, Henske, Wagner, Kornemann, Schellhase

Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .