Sportlerball 2010

Sportlerball des SV Empor Schenkenberg 1928 e. V.

Sportlerball vom 04.12.2010

Der diesjährige Sportlerball fand auf Grund dass das "Haus Schenkenberg" geschlossen ist in der Gaststätte "Fernfahrers Ruh" in Jeserig statt. Der stellvertretende Vereinsvorsitzender Stefan Reschke eröffnete den Ball. Er dankte allen die auch in diesem Jahr wieder mit viel Ehrgeiz und Engagement den Verein weiter nach vorne gebracht haben. Einen besonderen Dank sprach er unserem Ehrenvorsitzenden Armin Bach und unserer Kassenwartin Cornelia Kliemank aus deren umfangreiche und vielseitige Arbeit schon kaum noch zu beziffern ist. Dann traten Danny Noak und Björn Zühlsdorf nach vorn und würdigten die Arbeit der letzten Jahre von Dieter Beier und übergaben ihm als Anerkennung eine Präsentschale.

 Holger Deckelmann, aus der Abteilung Schach, wurde für sein unermüdlichen Einsatz als Stratege, Analyst, Vordenker und Trainer in seiner Abteilung geehrt.

Anschließend wurde Horst Wängler auf Grund seiner nun auch schon sehr langen Vereinsarbeit und der Erfolge die als Jugendfußballtrainer mit verschiedenen Mannschaften erreichte mit der Ehrennadel des Kreissportbundes ausgezeichnet.

Zum Sportler des Jahres wurde diesmal unser Jugendwart Frank Silinski gekürt. Er leitet die Jugendfußballabteilung und ist daneben sogar selbst noch Trainer von unserer C-Jugend. Dieser enorme Arbeitsaufwand den er mittlerweile über viele Jahre an den Tag legt muss einfach mal besonders geehrt werden und diese Auszeichnung gab uns einen würdige Rahmen dafür.

Nach einer Tanzrunde war noch der "Alte Fritz" bei uns zu Gast. Er philosophierte über seine Geschichte bis hin zu heutigen Ereignissen im Land und speziell in Schenkenberg. Auch Vereinsinterna blieben ihm nicht verborgen und er konnte sie auf eine sehr lustige und charmante Art zum Besten geben.

Unsere Männermannschaften lobten mit einem Ständchen und ebenfalls einen Präsentkorb noch die fleißige Arbeit unserer Platzwarte die mit ihrem Einsatz das ganze Sportplatzgelände und das Sportheim immer auf Vordermann halten. Der Abend klang dann mit viel Musik und Tanz in einer sehr lustigen und gemütlichen Atmosphäre aus.

Traditionell einen Tag nach dem Sportlerball fand unsere Seniorenweihnachtsfeier statt. Bei Kaffee und Kuchen trafen sich wieder viele der älteren Sportler und ehemaligen Aktiven zum Plausch. Der Kindergarten aus Schenkenberg unter der Leitung von Birgit Elsemüller trat noch zur Auflockerung mit ein paar Kindern auf. An dieser Stelle nochmals einen Recht herzlichen Dank dafür.

Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .