D weiter auf Siegtour

Zum vorletzten Punktspiel der Saison reisten unsere D Junioren zu Lok Brandenburg. Mit guter Motivation und Laufbereitschaft begannen wir unser Spiel. Bereits in der 6. Spielminute konnte Jonas durch eine sehr gut platzierte Flanke von Moritz den Ball Volley aufs Tor schießen und uns somit in Führung bringen.  Leider musste unsere Jette nach den ersten Spielminuten ausgewechselt werden, da sie sich am Knie verletzte. Der Gegner war nun ebenfalls erwacht und versuchte mit einem schnellen Ball und laufstarken Spielern zu unserem Tor vorzudringen. Dies gelang ihm leider auch und unser Keeper wehrte den gegnerischen Schuss zu lässig ab, so dass Lok auf 1:1 verkürzte.  Die Mannschaft merkte, dass ihnen heute ein stärkerer Gegner gegenüberstand und sie mehr agieren müssen um nicht das Spiel aus der Hand zu geben. Cilian war es dann, der kurz vor Halbzeitende aus dem Halbfeld flach in die linke Ecke schoss und uns wieder in Führung brachte. Nach der Pause konnte Jette wieder spielen und verwandelte gleich clever eine Flanke von Nico direkt aufs Tor zum 1:3. Ab Mitte der 2. Halbzeit setzen wir das gegnerische Tor unter Dauerbeschuss. Lok ging etwas die Puste aus. Wieder war es dann Cilian der sich vor dem Tor freidribbelte und das vierte Tor erzielte. Nach einem langen Einwurf durch Moritz auf Cilian und Florian, die den Ball bis zum Tor geschickt passten, war es dann wieder Cilian der das 1:5 verwandelte. Kurz vor Ende der Partie war dann unser Keeper Romeo nochmals gefragt, der aber gekonnt einen Ball aus dem Strafraum reaktionsschnell abwehrte. In letzter Minute war es dann Moritz der durch einen langen Distanzschuss zum Endstand auf 1:6 erhöhte. Die Mannschaft zeigte heute wieder eine sehr gute Teamleistung, die Abwehr stand sicher, Zweikämpfe konnten gut für uns rausgespielt werden.

Es spielten:

R. Damradt, M.Säger, X. Wernitz, J.Strehlau, F. Paschke, C. Giebeler, J. Krentz, L. Schäfer, N. Ruppin, M. Reiser

Tore erzielten:

M. Säger (1), J. Strehlau (1), C. Giebeler (3), J. Krentz (1)

Info-Left

Wir suchen Dich!

Suche Ehrenamtler

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Aktiven. Entweder als Sportler in den verschiedenen Abteilungen oder als Trainer und Betreuer aber auch für unsere Platzwarte oder andere Aufgaben sind engagierte Ehrenamtler/innen immer gern gesehen. Wer etwas Zeit und Interesse hat meldet sich bitte einfach bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .